Stilvoll sanierte 4-Zimmerwohnung in Kehl

ga
ga
ga
ga
ga
ga



77694 Kehl

1.460 €

135 m²

4



Objektdaten

Nutzungsart

Wohnen

Vermarktungsart

Miete

Objektart

Wohnung

Objekttyp

Etagenwohnung

Objektnr

5304-6

Baujahr

1954

Anzahl Zimmer

4

Anzahl Badezimmer

1

Wohnfläche

135 m²

Anzahl Schlafzimmer

3



Kosten

Nebenkosten

330 €

Kaltmiete

1.460 €

Warmmiete

1.790 €

Kaution

4380 €

Außen-Courtage

1,5 KM

Heizkosten enthalten

Ja



Energieausweis

0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
95.4 kWh/m2a
C

Energieausweis

Bedarf

Gültig bis

2033-06-27

Endenergiebedarf

95.4

Baujahr laut Energieausweis

2020

Ausstelldatum

2023-06-28

Gebäudeart

Wohn



Objektbeschreibung

Unser gesamtes Angebot finden Sie unter: www.bruening-immo.de ODER facebook.com/Bruening.Immobilien.Kehl Über 40 Jahre Erfahrung in Immobilien im Ortenaukreis. ***Leider ist es nicht möglich, Fragen und Terminvereinbarungen telefonisch zu bearbeiten. WIR BITTEN SIE DAHER, UNS BEI INTERESSE EINE MAIL ZU SENDEN. *** In der komplett renovierten Wohnung fühlen Sie sich direkt beim Betreten wohl. Stilvoll wurden der gesamte Boden neu verlegt, die Wände und Decken sind frisch in weiß gestrichen. Die großen Schlaf- und Kinderzimmer lassen Platz für Schränke und Schreibtische. Das geräumige Wohnzimmer befindet sich im Mittelpunkt des Apartments. Ein besonderes Highlight ist der ca. 25 m² große und helle Wintergarten, der eine ganzjährige Benutzung zulässt.

Lage

In einem ruhigen Wohngebiet sehr nahe an den Schulen und nicht weit vom Stadtzentrum befindet sich diese Etagenwohnung.

Ausstattung

Das moderne Badezimmer verwöhnt mit einer großzügigen Dusche und edlen Armaturen. Die Küche wurde neu gefliest, eine Einbauküche muss mieterseits angeschafft werden.

Sonstige Angaben

Whg steht leer, Schlüssel vorhanden im Büro.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Schertel

Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien

Immobilienmanagement

Master of Science

Exposé anfordern


Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


Anforderung von Exposés, Objektanschriften oder Besichtigungen gilt als Annahme der allgemeinen Geschaftsbedingungen