3- bis 4-Zimmerwohnung mit 2 Balkonen in Kehl-Stadt

ga
ga
ga
ga
ga
ga
ga
ga
ga
ga
ga
ga



77694 Kehl

319.000 €

108.51 m²

844 m²

3



Objektdaten

Nutzungsart

Wohnen

Vermarktungsart

Kauf

Objektart

Wohnung

Objekttyp

Etagenwohnung

Objektnr

5131-2

Baujahr

2010

Anzahl Zimmer

3

Anzahl Balkone

2

Anzahl Stellplätze

1

Anzahl Badezimmer

1

Anzahl sep. WC

1

Wohnfläche

108.51 m²

Grundstück

844 m²

Anzahl Schlafzimmer

2

Anzahl Wohneinheiten

9



Kosten

Kaufpreis

319.000 €

Außen-Courtage

3,57% ( inkl. Mwst) des beurkundeten Kaufpreises



Energieausweis

0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
>250
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
79.4 kWh/m2a
C

Energieausweis

Verbrauch

Gültig bis

2030-08-07

Energieverbrauch-kennwert

79.4

Baujahr laut Energieausweis

2010

Gebäudeart

Wohn



Objektbeschreibung

***Terminvereinbarungen sind ohne Anforderung des Exposés leider nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass Anfragen aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nicht am Telefon bearbeitet werden können. Bitte senden Sie uns eine Mail.*** Sehr schöne und elegante Neubauwohnung mit 2 Balkonen. Die Wohnung liegt im 2. OG eines gepflegten Mehrfamilienhauses mit Aufzug. Aufteilung: - Diele mit Gäste-WC - Badezimmer mit Wanne und separater Dusche - Küche im amerikanischen Stil - sehr großes Wohn-Esszimmer ( teilbar in 2 Räume) mit Zugang zum West-Balkon - Schlafzimmer mit Zugang zum Ost-Balkon - Kinderzimmer - Abstellraum mit Fenster und Waschmaschinenanschluss Untergeschoss: - Kellerraum - Tiefgaragenstellplatz Bezugsfrei

Lage

Kehl Stadt Innenstadtlage ohne Durchgangsverkehr

Ausstattung

- Aufzug - Parkettböden - moderne Einbauküche - barrierefreie Dusche - Gaszentralheizung von 2010 - Kunststoff-Isolierglasfenster - West-Balkon - Ost-Balkon - Tiefgaragenstellplatz

Ihr Ansprechpartner

Dany Brüning

Geschäftsführende Gesellschafterin, Akquise, Wertermittlungen

Dipl. Immobilienwirtin DIA

Dipl. Sachverständige DIA

Exposé anfordern


Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.


Anforderung von Exposés, Objektanschriften oder Besichtigungen gilt als Annahme der allgemeinen Geschaftsbedingungen